Beyond Punishment – FuKfilm am Dienstag

Diesmal – ausnahmsweise am Dienstag (!!) – zeigen wir euch und uns den Film „Beyond Punishment“, in dem der Frage nach Schuld und Bestrafung einmal von einer anderen Seite begegnet werden soll.

Dienstag, 10. Januar 2017
20:00 im Capitol

Beyond Punishment (cinema poster)Inhalt

Freiheit ist das, was du damit tust, was dir angetan wurde.

Drei unterschiedliche Länder, drei Fälle tödlicher Gewalt. Drei Männer, die umgebracht haben und drei Familien, die trauern. Nach unserem gewohnten Verständnis von Schuld und Strafe bedeutet dies drei, die bestraft werden und drei die vergessen sollen. Keine Chance, dass sich die beiden Seiten jemals begegnen könnten. Der Film „Beyond Punishment“ zeigt dreimal eine unmögliche Geschichte: deinem Feind zu begegnen, in Gedanken, in Nachrichten, von Angesicht zu Angesicht. In Deutschland, in Norwegen und den USA.

Nach dem Film wird es wieder ein Filmgespräch geben. Diesmal mit Prof. Dr. Mario Gollwitzer, der sich an der Uni Marburg u.a. mit Sozialer Gerechtigkeit, Rache, Strafe und Vergeltung beschäftigt.

Wir freuen uns wie immer auf euer Kommen!

Trailer zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=WejeFgbfq-M
Filmhomepage: http://www.beyondpunishment.de/content.php